Never going wrong with camel & a label to watch!

Sobald der Winter eintrifft, ziehe ich mich von Farben zurück und greife intuitiv immer wieder zu den Erdtönen. Der Camel coat hat sich dabei als absolutes Must-have erwiesen. Auch ich konnte mich dieses Jahr nicht satt sehen und habe bei ZARA eine Neu-Interpretation entdeckt, die von dem klassischen Longcoat abweicht und frische in den Look bringt. Weiterhin durfte eine neue Tasche von DANSE LENTE bei mir einziehen, guess what? Auch sie kommt in den Erdtönen und dementsprechend kam ich nicht um einen Komplettlook herum.

Mit Camel oder allgemein den Erdtönen kann man einfach nichts falsch machen – schick, schmeichelhaft für jeden Haut- und Haartyp, zeitlos und vielseitig kombinierbar. Meine neueste Errungenschaft ist ein kurz geschnittenes Cape mit angeknöpften Schal, was den besonderen Twist ausmacht. Der weite Schnitt eignet sich super zum Layering und so kombinierte ich darunter einen farblich passenden dicken Pullover. In Kombination mit einer weit geschnittenen Hose wirkt der Look elegant aber gleichzeitig auch sehr gemütlich. Das letzte Finish meiner Outfits bilden immer meine Accessoires wie eine auffällige Tasche. Sie runden den Look ab, sind ein toller Eye-catcher und wir Frauen können einfach nicht genug davon haben. Dieses Jahr hat sich eindeutig ein neues stylisches Label durchgesetzt, das ich Euch heute ein wenig vorstellen möchte. 

Label to watch

Wie schon bei meiner letzten ‚Label to watch‘ Runde handelt es sich bei DANSE LENTE wieder um eine in London sitzende Brand, die sich auf Damenhandtaschen und kleinere Lederaccessoires spezialisiert hat. DANSE LENTE heisst langsamer Tanz auf Französisch. Die Produkte zeichnen sich durch eine hohe Qualität aus und auch ich bin begeistert von der einzigartigen Verarbeitung und dem minimalistisch sowie geometrischen Designs. Ich habe mich für das Modell ‚Mini Johnny‘ entschieden und mit im Vergleich zu anderen Luxusbrands sind die Taschen bezahlbar. Die Taschen überzeugen besonders durch ihre einzigartigen Designs mit kuriosen und verspielten Details. Neben den klassischen Farben wie Schwarz, Weiß und Braun, gibt es eine Vielfalt an Farbkombinationen, die natürlich in der Wintersaison jedem Look einen auffälligen Farbtupfer verleihen. Übrigens gibt es ein Brandneues Modell ‚Josh‘, das einen hohen It-Faktor mit sich bringt. Reinschauen lohnt sich also! 

DANSE LENTE FAVORITEN
Danse_Lente_Camel_coat_Zara_street_style

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.