We live in a society today that is too often consumerist. That does not necessarily mean something bad, as long as the view for quality rather than quantity is not lost. I also love certain consumer goods, and increasingly pay attention to the fact that they are long-term acquisitions. One of my best purchases was actually a second-hand one. Why this is worth more than ever, I would like to bring you a little closer in today’s post.

quality instead of quantity

At the end of last year, I once again reduced my closet drastically and broke up with many parts that no longer fit my needs. Since then, I do shopping less but with more care – sometimes less is more! On the one hand, I want to avoid bad purchases, on the other hand, I can save money at the same time and thus I have the chance to fulfill another wish. I think I speak for many girls when I say that we all dream of a designer piece we are caring for. Especially designer bags make my heart beat faster. To treat yourself as a student with a designer piece is not always self-evident. For me, the dream of a designer handbag came true by buying it second hand. Until now, this bag is my favorite and most faithful companion. Not everyone likes shopping second hand, personally I find it has many advantages. In addition to a good quality, you can save money and may also find pieces that not everyone has in their closet. Moreover, I always have a special feeling with my purchases, mostly because I pick up such big purchases for a very special occasion such as my birthday or exams. So, with all my major investments, I have a special moment that I will remember forever. Equally beautiful, I like the idea that second-hand goods already have a story to tell and this story can be continued by passing it to a new owner.

A large selection of designer pieces …

… you will find for example at catchys.de, the largest online outlet for sale and second hand. Since a particularly large unfulfilled wish is still on my list, Chanel bag, I already have checked out their offers! Because this month, I’m not only getting a year older, shortly after my birthday, my second state exam is hopefully passed. So two great occasions for which I could actually reward, right? 🙂 In addition to a large selection of different brands, you will also find an online magazine where you can get useful tips on buying second-hand items. It always pays to drop by :).

What do you think of the second-hand purchases? Have you already had your experience with it? I am looking forward to hearing your opinion. xx Ena

Outfit details

Coat: Mango (hier)

Shirt: & other stories (hier)

Bag: Saint Laurent (ähnliche hier Second Hand)

In cooperation with catchys.de <3

This post contains affiliate links.

Follow:

22 Comments

  1. 16. March 2018 / 18:05

    Dein Look ist mal wieder richtig toll! Mantel und Sunnies gefallen mir sehr gut! Dieses Jahr will ich ja komplett aufs Shoppen verzichten. Wir haben zu viele Möglichkeiten für Konsum .-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • Verena
      Author
      25. March 2018 / 22:15

      wow 1 Jahr verzichten würde ich wahrscheinlich nicht schaffen, aber ich finde es toll. Viel erfolg dabei Melanie!

    • Verena
      Author
      2. April 2018 / 20:33

      vielen lieben Dank. Ich freu mich unglaublich, dass dir meine Bilder gefallen. da steckt auch immer so viel Arbeit drin!

  2. 27. March 2018 / 13:32

    Toller Look und ein ein sehr schöner Post, liebe Verena. Von einer Chanel-Tasche träume ich auch😊

    Liebe Grüße und einen sonnigen Tag
    Anastasia
    http://www.stylebyan.com

    • Verena
      Author
      2. April 2018 / 20:32

      <3<3

  3. 27. March 2018 / 13:57

    Toll, wie du dich mit dem thema beschäftigst! Am letzten Samstag fand die Fashiondeluxxe style party statt, da haben die Referentinnen in der Podiumsdiskussion sich auch damit auseinander gesetzt ! Super wichtig !! Liebe Grüße, Nathalie von http://www.Fashiondeluxxe.com

    • Verena
      Author
      2. April 2018 / 20:32

      ja ich finde das ist ein wichtiges Thema. nicht nur in Sachen Kleidung kaufe ich bewusster ein sondern auch in vielen anderen Bereich, finde ich es enorm wichtig auf die Qualität zu achten. <3

  4. 28. March 2018 / 10:54

    Meine Hübsche,

    Du siehst immer on Point aus- der Look ist wieder mal klasse. Ich bin großer Fan von Second Hand, umindest wenn es um unsere geliebten Designer Teile geht 😉 Ja wir alle haben glaub ich die eine Tasche, hinter der wir ewig herschmachten und sie dann wohl oder übel irgendwann an unserem Handgelenk glänzt.
    Love Tascha
    http://www.taschasdailyattitude.com

    • Verena
      Author
      2. April 2018 / 20:31

      du bist einfach so lieb! Danke Dir!

  5. 30. March 2018 / 22:47

    Wow was für ein schöner Look meine Liebe & das Statement Shirt ist perfekt dazu!
    Ich liebe es auch auf Flohmärkten oder online zu verkaufen/ kaufen! 🙂 Definitiv eine Sache, die ich in Zukunft auch noch mehr fokussieren möchte… und auf eine Chanel zu sparen udn danach Ausschau zu halten – da haben wir auf jeden Fall etas gemeinsam 😉

    xxx und starte gut ins lange Osterwochenende ♥
    Tina

    https://styleappetite.com

    • Verena
      Author
      2. April 2018 / 20:31

      vielen lieben Dank liebste Tina! ich finde Flohmärkte auch richtig toll, leider habe dann doch immer zu wenig Zeit dafür! <3

  6. 31. March 2018 / 17:14

    Das Shirt finde ich klasse, Maus! Und ja, auch ich habe nur noch Lieblingsstücke im Kleiderschrank hängen – alles andere darf weg. Gestaltet die Outfit Zusammenstellung, so viel einfacher, oder?

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

    • Verena
      Author
      2. April 2018 / 20:30

      jaaa dann ist es so viel einfacher! <3

    • Verena
      Author
      28. April 2018 / 7:53

      <3 <3

  7. 16. April 2018 / 13:45

    Toller Post, bin ganz deiner Meinung! Ich habe schon öfter mal über VC Taschen gekauft und bin wirklich froh, dass es diese Möglichkeit gibt! Besonders bei meiner Chanel-Tasche wäre mir eine neue einfach zu teuer gewesen =) Ansonsten kaufe ich aber auch oft Taschen, die schon ausverkauft sind, dann eben secondhand.
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    • Verena
      Author
      28. April 2018 / 7:53

      ich finde es auch super, wenn man sich so eine tolle Tasche kaufen, die vielleicht schon ausverkauft ist.

  8. 24. April 2018 / 19:52

    Ein richtig toller Beitrag, Liebes!
    Ich persönlich bin ja mittlerweile ein sehr großer Fan von Second Hand Designer Handtaschen und besitze mittlerweile zwei der Schätzchen, die ich Second Hand geshoppt habe.
    Das schont nicht nur das Portemonnaie, sondern auch die Umwelt. 🙂
    Eine Chanel steht übrigens auch schon eeeeewig auf meiner Wunschliste.

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    • Verena
      Author
      28. April 2018 / 7:52

      ich finde das super liebe Susa, dass du auch gerne Second Hand shoppst!

    • Verena
      Author
      28. April 2018 / 7:51

      vielen lieben Dank meine Liebe!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *